1. Spieltag der neuen InduS Emslandliga Spielbetrieb für inklusive Fußballmannschaften startet am 08. April

SÖGEL. Endlich geht es los! Die neue InduS Emslandliga startet ihren Spielbetrieb. Am Sonntag, 08. April ist um 11 Uhr Anpfiff im Stadion von Olympia Laxten, dass teilte nun der Kreissportbund Emsland mit.

Insgesamt zehn inklusive Fußballmannschaften aus sieben emsländischen Sportvereinen nehmen dann den Punktspielbetrieb auf. Es ist die erste Liga dieser Art in Niedersachsen, in der Fußballer mit und ohne Behinderung gemeinsam am NFV Regelspielbetrieb teilnehmen. In zwei unterschiedlichen Staffeln wird zeitgleich gespielt. Insgesamt fünf Blockspieltage sind bis September geplant. Die Mannschaften von Blau Weiß 94 Papenburg, TuS Haren, SF Schwefingen, JFV Haselünne, SV Meppen, ASV Altenlingen und Olympia Laxten freuen sich auf den Startschuss und wünschen sich zahlreiche Zuschauer und Besucher. Organisiert wird der erste Spieltag von den Lucky Löwen von Olympia Laxten, die auch für das leibliche Wohl sorgen.

Text und Foto: KSB