Aktuell: Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf der Lengericher Straße UPDATE – Pressemeldung der Polizei

Handrup. Gegen 7.40 Uhr heute kam es heute morgen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Lengericher Straße, bei der ein Motorradfahrer gestorben ist.

Ersten, noch unbestätigten Aussagen nach, ist ein Tracktorfahrer auf der Lengericher Straße unterwegs gewesen. Er wollte nach links in Richtung Wettrup abbiegen und übersah anscheinend einen entgegenkommenden Motorradfahrer.

Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Lengericher Straße im Bereich Handrup ist im Moment noch voll gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Wir möchten alle bitten, den Bereich weiträumig zu umfahren.

 

Handrup - Motorradfahrer tödlich verletzt

   Handrup (ots) - Am Mittwochmorgen ist es auf der Lengericher 
Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 25jähriger Mann
aus Bippen wurde dabei tödlich verletzt. Gegen 7.30 Uhr war der 
21jährige Fahrer eines Treckers mit Anhänger aus Lengerich kommend, 
in Richtung Handrup unterwegs. Als er nach links in Richtung Wettrup 
abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Es 
kam zum Zusammenstoß des Kraftrades mit der Frontschaufel des 
Treckers. Der 25jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch 
an der Unfallstelle verstarb. Das Motorrad hatte nach dem Aufprall 
Feuer gefangen und musste durch die Feuerwehr abgelöscht werden.