Aschendorf – Rollerfahrer auf der Bokeler Straße leicht verletzt

Aschendorf (ots) – Am Dienstagmorgen ist es auf der Bokeler Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein 18jähriger Fahranfänger aus Aschendorf war gegen 7.45 Uhr mit seinem VW Touran in Richtung
Ortsmitte unterwegs. Als er nach links in die Dr.-Horstmann-Straße abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden 15jährigen Rollerfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der ebenfalls in Aschendorf
wohnende Jugendliche stürzte und verletzte sich leicht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.