Ausbildung zum pädagogischen Mitarbeiter an Grundschulen

Bei der VHS Meppen startet am 22. Juni ein neuer Ausbildungslehrgang zum „Pädagogischen Mitarbeiter an Grundschulen“. Die Qualifizierung richtet sich an Personen, die an Grundschulen unterrichtsergänzende Angebote planen und durchführen möchten.

Pädagogische Mitarbeiter betreuen auch Klassen im Rahmen des Vertretungskonzepts und stehen für sonstige begleitende Maßnahmen im Schulalltag zur Verfügung. In niedersächsischen Grundschulen haben sich pädagogische Mitarbeiter als feste Personalressource neben den regulären Lehrkräften etabliert. Der Lehrgang vermittelt die erforderlichen pädagogischen Kompetenzen und umfasst, inklusive Hospitation und Selbstlernphase, insgesamt 185 Unterrichtsstunden.

Der Unterricht findet jeweils monatlich am Wochenende statt. Weitere Informationen erteilt Rita Rottau unter Telefon 05931 9373-20.