Bootsy – World Wide Funk – wir haben das neue Album schon gehört

Bootsy – er ist wieder da. Sechs Jahre nach seinem letzte Album „Tha Funk Capital Of The World“ erscheint nun am 27. Oktober 2017 sein neues Album. „World Wide Funk“. Bootsy hat es sich hier nicht nehmen lassen, wiederum mit alten und auch neuen Weggefährten ein Album zu erschaffen, welches es in sich hat.

Neben klassischen P-Funk hat sich Bootsy hier auch neue Soundkreationen einfallen lassen. Soundkreationen, die es bislang noch nicht gab, die wir auch bei seinen bisherigen elf Alben nicht gehört haben. Zudem wird er von hochkaretigen Rappern wie z. B. Dru Down und Chuck D oder auch Big Daddy Cane unterstützt.

Bootsy Collins „World Wide Funk“ - ab 27. Oktober im Handel
Bootsy Collins „World Wide Funk“ – ab 27. Oktober im Handel

Seit den 70er Jahren ist Bootsy aktiv in der Musikszene unterwegs und hat auch schon mit keinem geringeren als James Brown zusammen gearbeitet. Folglich hat er natürlich Erfahrung und diese Erfahrung hat er über die Jahre hinweg auch mit seinen Alben ausbauen können. Und nun liegt es vor uns – das neue Album von Bootsy – der „World Wide Funk“.

Bootsy – World Wide Funk – lohnt sich das reinhören?

Nein, nicht nur reinhören. Durchhören, immer wieder hören und Spaß haben. Schon bei den ersten Beats, bei den ersten Sounds hatte uns Bootsy gehabt. „World Wide Funk“ gleich als erster Track packte uns und man kam wirklich in „Fetenlaune“.

Hervorragende Rapper in den folgenden Songs, hervorragende Interpretationen der Songs. Bootsy kann es auch in seinem 12. Album nicht lassen, immer wieder neue, interessante Kombinationen in der Musik hervorzubringen. Aber, wenn man uns fragen sollte, ob man dieses beschreiben kann, müssen wir es leider verneinen. Man muss es gehört haben.

Natürlich waren wir anfangs gespannt und etwas skeptisch, was uns hier erwartet, aber wir wurden in keinster Art und Weise enttäuscht. Bootsy hat gesagt: „Ich wollte ein mystisches, funkiges Monster erschaffen, das es auch ins Radio schaffen würde.“ Und wir müssen ganz klar sagen: Er hat es geschafft.

Bootsys World Wide Funk ist ab dem 27. Oktober 2017 erhältlich und wir wetten, dass es demnächst auf vielen Feten und Partys gespielt wird. Und natürlich auch im Radio! Ein dickes Daumen hoch für das neue Album.