Dienstjubiläum und Verabschiedung bei der Stadt Meppen

Meppen. Das neue Jahr startete für Arnhild Bentlage und Wilhelm Moorkamp, Raumpflegekraft und Schulhausmeister bei der Stadt Meppen, mit besonderen Ereignissen.

Zunächst als Vertretungskraft in verschiedenen Bereichen eingesetzt, ist Frau Bentlage seit mehr als 24 Jahren als Raumpflegerin an der Anne-Frank-Schule tätig. Zum 1. Januar diesen Jahres feierte sie ihr silbernes Dienstjubiläum. Nach mehr als 30 Jahren im Dienst der Stadt Meppen ist Herr Moorkamp nunmehr in den Ruhestand eingetreten. Er war als Schulhausmeister ebenfalls für die Anne-Frank-Schule zuständig.

Bürgermeister Helmut Knurbein bedankte sich bei den Kollegen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und richtete seine Glückwünsche an Herrn Moorkamp für den neuen Lebensabschnitt. Im Namen der Kolleginnen und Kollegen der Stadt Meppen gratulierte und beglückwünschte stellvertretender Gesamtpersonalratsvorsitzender Wilhelm Gößling.

Text und Foto: Stadt Meppen