Dohren: PKW gegen Baum – 4 Verletzte am Kreuzdamm

Dohren. Heute Nachmittag gegen 14:28 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Herzlake zu einem Verkehrsunfall am Kreuzdamm alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren schon Rettungswagen vor Ort.

Der Fahrer des VW fuhr auf gerader Strecke. Er kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf der anderen Straßenseite auf dem Dach auf.

Ersthelfer hatten schon versucht den 4 verletzten Personen aus dem Auto zu helfen. Die Freiwillige Feuerwehr Herzlake versuchte mit schwerem Gerät, die verletzten Personen aus dem Auto zu schneiden. Die verletzten Personen wurden von den Rettungswagen und Helikoptern in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Zum genauen Verletzungsgrad können wir im Moment keine Angaben machen.

_______

Wir werden erstmals keine Bilder zu dem Unfall veröffentlichen und nur ein neutrales Beitragsbild nehmen, da der Verletzungsgrad der 4 verletzten Personen im Moment unklar ist. Wir möchten den Angehörigen auch sämtliche Angst nehmen, solang noch nichts genau klar ist. Bitte habt Verständnis dafür! Wir wünschen den 4 verletzten Personen gute Besserung und hoffen, dass alles gut wird.

Text: L. Schönhuber