Emsbüren – 24-jährige nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Emsbüren (ots) – Am Freitag, gegen 09:45 Uhr, befuhr eine 24-jährige aus Emsbüren mit ihrem PKW die K 312 in Richtung Salzbergen und wollte nach links in den Tiggelwerkweg abbiegen.

Dabei übersah sie die entgegenkommende 75-jährige Autofahrerin, welche die K 312 in Richtung Emsbüren befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw der 75-jährigen aus Emsbüren wurde gegen den im Einmündungsbereich des Tiggelwerkweges stehenden PKW eines 17-jährigen geschleudert. Die
75-jährige verletzte sich durch den Unfall schwer und wurde zur stationären Aufnahme ins Lingener Krankenhaus verbracht. /eot