Emsbüren – Zwei Briefkästen durch Feuerwerkskörper zerstört

Emsbüren (ots) – Bislang unbekannte Täter warfen am Montagabend gezündete Feuerwerkskörper in zwei Briefkästen in Emsbüren.

An der Straße Richters Esch wurde um 19.45 Uhr ein handelsüblicher Silvesterböller in einen Briefkasten gesteckt und zur Detonation gebracht. Gegen 20.10 Uhr wurde auf gleiche Weise ein Briefkasten an einem Wohnhaus an der Straße Am Wall beschädigt. In beiden Fällen wurden die Briefkästen komplett zerstört. Der Schaden liegt bei etwa 150 Euro. Mögliche Tatzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Spelle unter der Rufnummer (05977) 929210 zu melden. /mal