Esterwegen – Kupfertafel von Kriegsgräberstätte gestohlen

Esterwegen (ots) – Bislang unbekannte Diebe haben zwischen dem 10. und dem 17. April eine Kupfertafel von der Kriegsgräberstätte an der B 401 gestohlen.

Vermutlich trennten sie die Scheibe mit einem Schneidgerät von der Wand ab. Die Tafel ist ca. 90 cm x 60 cm groß. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer (05952) 93 450 zu melden.