Freren – Personalausweis gestohlen

Freren (ots) – Bislang unbekannte Täter haben gestern Nachmittag in der Umkleidekabine des Waldbades einen Personalausweis aus einer Tasche gestohlen.

Dem Besitzer des Ausweises fielen, kurz bevor er den Diebstahl entdeckte, zwei Männer auf. Ob sie etwas mit der Tat zu tun haben, ist noch nicht bekannt. Sie sollen 25 bis 30 Jahre alt und möglicherweise osteuropäischer Herkunft gewesen sein. Einer der Männer war etwa 1,80 Meter groß, kräftig, hatte sehr kurze Haare und trug auffälligen Ohrschmuck. Der andere Mann war etwas kleiner, hatte ebenfalls sehr kurze Haare und trug ebenfalls auffälligen Ohrschmuck. Auf den linken Oberarm hatte er eine Palme tätowiert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Freren unter der Telefonnummer
(05902) 93 130 zu melden.