Haren – 79jähriger bei Verkehrsunfall auf der Autobahn verletzt

Haren (ots) – Am Montagnachmittag ist es auf der A31 in Höhe der Anschlussstelle Haren zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Haren - 79jähriger bei Verkehrsunfall auf der Autobahn verletzt Foto: NordNews.de
Haren – 79jähriger bei Verkehrsunfall auf der Autobahn verletzt
Foto: NordNews.de

Ein 79jähriger Mann aus Düsseldorf war gegen 14.30 Uhr mit seinem Opel Astra in Richtung Norden unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß er mit seinem Fahrzeug nach links gegen die Mittelschutzplanke. Der Opel schleuderte von dort aus zurück über die Fahrbahn, stieß
rechts gegen die Außenschutzplanke und kam entgegen der Fahrbahn auf dem Verzögerungsstreifen zum Stillstand. Der Fahrer wurde zunächst ins Krankenhaus eingeliefert. Zur Schwere der Verletzungen ist bislang nichts bekannt, Lebensgefahr bestehe jedoch nicht. Die Sachschadenshöhe steht ebenfalls noch nicht fest.