Haren – Blitzeinschlag in Wohnhaus an der Harener Straße

Haren (ots) – Am frühen Montagmorgen ist es in einem Einfamilienhaus an der Harener Straße zu einem Brand gekommen.

Verletzt wurde dabei niemand. Nachdem gegen 3.40 Uhr ein Blitz in das Gebäude einschlug, fingen der Sicherungskasten des Hauses und eine Zwischendecke Feuer. Die Bewohner konnten das Haus selbstständig verlassen und sich bei den Nachbarn in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren aus Rütenbrock und Haren waren schnell vor Ort und konnten ein weiteres Ausbreiten der Flammen verhindern. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang unbekannt.