Haren – Stromkabel an der Thyssenstraße gestohlen

Haren (ots) – Bislang unbekannte Diebe haben am Wochenende rund 130 Meter Stromkabel von einer Baustelle an der Thyssenstraße gestohlen. Das schwarz ummantelte Kabel befand sich auf einer Kabeltrommel.

Zum Abtransport haben die Diebe das Kabel offenbar in ca. ein Meter große Stücke zerschnitten. Die Schadenshöhe ist noch
nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Haren unter der Telefonnummer (05932) 72 100 zu melden.