Haren – Versuchter Wohnungseinbruch im Haselnußweg

Haren (ots) – Bislang unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Montagmittag 12 Uhr bis Freitagabend 18:15 Uhr in ein Wohnhaus im
Haselnußweg einzubrechen.

Zunächst schoben die Täter eine Jalousie hoch und durchbohrten anschließend den Rahmen eines Fensters. Zu einem Öffnen des Fensters kam es nicht. Es entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 05932/72100 bei der Polizei in Haren zu melden. /her