Herzlake – Autofahrerin auf der Andruper Straße lebensgefährlich verletzt

Herzlake (ots) – Am Sonntagmittag ist es auf der Andruper Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Eine 66-jährige Frau aus Haselünne war gegen 13 Uhr mit ihrem VW Up in Richtung Herzlake
unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Die Frau wurde lebensgefährlich verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der
entstandene Sachschaden wird auf etwa 5500 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05931)9490 bei der Polizei Meppen zu melden.