Herzlake – Erheblicher alkoholisierter Fahrer verursacht mit über 3 Promille Unfall

Herzlake (ots) – Am Sonntag kam es gegen 16.30 Uhr auf der Straße Hölze (Landesstraße 102) in Herzlake zu einem Verkehrsunfall mit einem erheblich alkoholisierten Autofahrer.

Der 59-jährige Herzlaker fuhr mit seinem Nissan Qashqai in Richtung Herzlake. Vermutlich
aufgrund seiner Alkoholbeeinflussung kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit zwei Straßenschildern und kam im Seitenraum zum Stehen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Der Mann war erheblich alkoholisiert. Ein Test ergab vor Ort eine Atemalkoholkonzentration von 3,04 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde von der Polizei einbehalten. /mal