Herzlake – Versuchter Überfall auf Getränkemarkt

Herzlake (ots) – Ein bislang unbekannter Mann hat am Montagabend zwischen 19.30 Uhr und 19.45 Uhr versucht einen Getränkemarkt an der Straße „Am Brink“ zu überfallen.

Der Mann hielt sich zunächst bei einem PKW auf. Dann stieg er ein und fuhr mit hoher Geschwindigkeit
rückwärts auf die sich automatisch öffnende Eingangstür des Getränkemarkts zu. Weil die Mitarbeiter des Marktes vorher beobachteten, dass der Mann maskiert war, stellten sie die Automatik ab, so dass die Türen geschlossen blieben. Der Mann flüchtete daraufhin mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Osterstraße.

Er soll etwa 20-25 Jahre alt und schlank gewesen sein. Vermutlich hatte er kurze dunkle Haare und trug eine Sturmhaube. Bei dem Auto soll es sich um einen grünen Opel Astra mit abgedunkelten Rückleuchten und Sportauspuff mit großem Endrohr gehandelt haben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 949 0 zu melden.