Laar – Radfahrerin auf der Hauptstraße schwer verletzt

Laar (ots) – Am Mittwochabend ist es auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 68-jährige Frau wurde dabei schwer verletzt. Gegen 18.15 Uhr wollte eine 37-jährige Frau aus Laar mit ihrem Land Rover von der Straße Hoher Esch nach rechts in die Hauptstraße abbiegen.

Dabei übersah sie die bevorrechtigte Radfahrerin auf ihrem Pedelc. Es kam zum Zusammenstoß. Die Frau stürzte und verletzte sich schwer. Sie musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.