Lage – Drei Verletzte bei Unfall auf der Grenzstraße

Lage (ots) – Am Montagmorgen ist es auf der Grenzstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Drei Beteiligte, darunter ein neunjähriges Kind, wurden dabei leicht verletzt.

Eine 37-jährige Frau aus Lage war gegen 7.30 Uhr mit ihrem Seat auf der Neustadtstraße unterwegs. Als
sie nach links in die Grenzstraße abbiegen wollte, übersah sie den in Richtung Nordhorn fahrenden Mitsubishi eines 21-jährigen Mannes aus Uelsen. Es kam zum Zusammenstoß. Die 37-jährige und ihre neunjährige Tochter, wurden dabei, genau wie der Uelsener, leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 10000 Euro geschätzt.