Lingen – Unfall auf dem Darmer Esch mit verletzten Personen

Lingen (ots) – Gestern Morgen kam es auf dem Darmer Esch zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, wobei zwei Personen verletzt wurden.

Der 21jährige Fahrer eines Postautos befuhr die Straße „Am Strubbenberg“ und beabsichtigte geradeaus über die Kreuzung Darmer Esch hinwegzufahren. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten
32jährigen Fahrer des Opel Astra. Bei dem Zusammenstoß wurde die 28jährige Beifahrerin des Opel sowie ein einjähriges Kind verletzt und in das Bonifatius Hospital eingeliefert. An den Fahrzeugen
entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 11000 Euro.