Lingen – Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall in Wachendorf

Lingen (ots) – Am Dienstagnachmittag ist es auf der Straße Mühlengraben in Wachendorf zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Zwei Beteiligte wurden dabei verletzt, einer von ihnen schwer. Ein 63-jähriger Mann aus Lingen war gegen 15.30 Uhr mit seinem Mazda stadteinwärts unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in Höhe der Straße Am Wacholderhain in den Gegenverkehr und touchierte dort einen VW Polo und einen VW Passat. Der 63-jährige wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 39-jährige Fahrer des VW Passat erlitt leichte Verletzungen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf etwa 81500 Euro geschätzt.