Max Raabe – Der perfekte Moment…wird heut verpennt

Max Raabe, geboren als Matthias Otto in Lünen (Nrw), ist als Bariton ebenso bekannt wie als Leiter und Mitbegründer des Palast-Orchesters! Mit seinem Ensemble feiert er internationale Erfolge wobei er Konzertreisen durch Europa, die USA, Asien und Israel machte.

2011 veröffentlichte er sein Solo-Album „Küssen kann man nicht alleine“ und im Jahr 2013 „Für Frauen ist das kein Problem“! Beide wurden in Zusammenarbeit mit Annette Humpe produziert.

Am 27.10.2017 erscheint nun endlich sein neues Album „Der perfekte Moment…wird heut verpennt“! Wieder eine Zusammenarbeit, unter anderem, mit Annette Humpe.

Wir von Nordnews haben uns das Album vorab schon einmal angehört.

In dem Video zu „Der perfekte Moment…wird heut verpennt fährt Max Raabe mit einem Floß, in der Hängematte liegend, über die Spree. Mit dabei, tierische Begleiter. Das Lied lädt einfach mal zum Nichtstun ein.

Dieser und auch alle anderen Songs des neuen Albums sind wieder in seinem unwiderstehlichen Stil der 20er Jahre dargeboten.

In seinem Lied „Fahrrad fahrn“ besingt er wie schön es ist, einfach mal mit dem Fahrrad zu fahren. Die schnelle und laute Welt hinter sich zu lassen und einfach mal die Ruhe, die Natur und die Umgebung zu geniesen. Einfach mal zurück in die Welt ohne so viel Technik.

Es ist wieder mal ein typischer Max Raabe! Er erzählt ganz gewöhnliche und alltägliche Geschichten die jeder von uns auch schon erlebt haben könnte. Ich persönlich mag seine Art und seinen Stil wie er singt und kann eigentlich jedem nur empfehlen sich das Album zuzulegen. Wie gesagt, man muss den 20er Jahre Stil mögen. Aber die Musik entschleunigt einen mal und läd wirklich zum relaxen ein!

Tracklist:

  • Guten Tag liebes Glück
  • Der perfekte Moment
  • Fahrrad fahrn
  • Ich bin dein Mann
  • Ich sing wenn der Mond scheint
  • Willst du bei mir bleiben
  • Ich geh durch den Park
  • Hohl
  • Du bist viel zu schön
  • Heut bring ich mich um
  • Cote d’Azur
  • Liebling