Meppen – 24-Jähriger durch Faustschlag verletzt

Meppen (ots) – Ein 24-jähriger Mann wurde in der vergangenen Nacht in einer Gaststätte an der Bahnhofstraße von einem bislang Unbekannten angegriffen und verletzt.

Gegen 01.30 Uhr schlug der Angreifer unvermittelt zu und verletzte das Opfer im Gesicht. Danach
flüchtete er. Er soll etwa 25 Jahre alt, 1.90 Meter groß und kräftig gewesen sein. Er hatte dunkle Haare und trug ein dunkles T-Shirt und blaue Jeans. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen
unter der Telefonnummer (05931) 949 0 zu melden.