Neuenhaus – Ladung verloren

Neuenhaus (ots) – Ein weißer Pickup hat gestern Nachmittag gegen 15.00 Uhr auf dem Nord-West-Ring (L 44) zwischen den Kreisverkehren an der Vechtetalstraße und der Uelsener Straße (B 4023) einen Teil
seiner Ladung verloren.

Die zwei schwarzen Maurerkübel fielen auf die Gegenfahrbahn. Dort konnte die Fahrerin eines Opel den Gegenständen nicht mehr ausweichen und stieß mit diesen zusammen. Dadurch wurde ihr Auto beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei einer Überprüfung an der Unfallstelle waren die Maurerkübel verschwunden. Möglicherweise wurden sie vom
Unfallverursacher eingesammelt. Zeugen, insbesondere der Fahrer eines weißen Sattelzugs, werden gebeten, sich bei der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer (05943) 92 000 zu melden.