Neuer „Ems Kiosk“ am Marktplatz bietet Lieferservice an

Lingen. Neueröffnung am Lingener Marktplatz: In den Räumlichkeiten des ehemaligen Lederwarengeschäftes „Basar Said“ bietet seit Anfang dieser Woche der „Ems Kiosk“ Getränke, Snacks, Tabakwaren und Co. an.

In den Regalen finden Kunden zudem Shishas samt Zubehör, Zeitschriften und Geschenkartikel. „Als besonderen Service liefern wir freitags und samstags zwischen 21 Uhr und 1 Uhr nachts auch Bestellungen innerhalb von Lingen aus. Der Mindestbestellwert liegt bei 15 Euro. So einen Lieferservice gibt es bislang noch nicht in der Stadt“, erklärte Geschäftsführer Azad Asaad am Eröffnungstag.

Zusammen mit seinen Geschwistern, die bereits mehrere Geschäfte in Lingen betreiben, hat er die Geschäftsräume binnen weniger Wochen komplett neu gestaltet und in einen Kiosk verwandelt. Citymanagerin Nadine Thale und Marko Schnitker von der Lingen Wirtschaft und Tourismus GmbH gratulierten zur Neueröffnung und wünschten Asaad und seinem Team viel Erfolg.

Text und Foto: Stadt Lingen