Nordhorn – 10-jähriger Radfahrer verletzt

Nordhorn (ots) – Ein 10-jähriger Radfahrer wurde gestern Vormittag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Junge fuhr mit seinem Rad auf dem linken Radweg an der Lingener Straße Richtung
Ortsausgang.

Bei der Ausfahrt eines Autohauses wurde das Fahrrad von einem Mercedes Kombi erfasst. Der Junge stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den
Zehnjährigen zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 309 0 zu melden.