Nordhorn – Radfahrerin schwer verletzt

Nordhorn (ots) – Eine 63-jährige Radfahrerin ist gestern Vormittag bei einem Unfall auf der Denekamper Straße schwer verletzt worden.

Die Frau fuhr auf dem Radweg, als ihr an der Einmündung zur Friedrich-Ebert-Straße eine andere Radfahrerin auf der falschen Seite entgegen kam. Die beiden Frauen stießen zusammen.

Dabei stürzte die 63-Jährige und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die 60-jährige Unfallverursacherin blieb unverletzt.