Nordhorn – Schülerin fährt auf dem Gildehauser Weg gegen offene Autotür – Zeugen gesucht

Nordhorn (ots) – Am Donnerstagmorgen ist es gegen 7.30 Uhr in Höhe des Geschäftes Glaß am Gildehauser Weg zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Der Fahrer eines silbernen Daimler-Benz hatte sein Auto auf dem dortigen Parkstreifen abgestellt und seine Fahrertür geöffnet. Dabei hatte er offenbar übersehen, dass sich von hinten eine Schülerin auf ihrem Fahrrad näherte. Das Mädchen fuhr gegen die geöffnete Fahrertür und stürzte zu Boden. Sie teilte dem Autofahrer mehrfach mit, dass sie nicht verletzt sei und fuhr weiter zur Schule. Aufgrund aufkommender Schmerzen wurde der Unfall im Laufe des Tages dann aber doch bei der Polizei angezeigt. Der Unfallbeteiligte und weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05921)3090 bei der Polizei in Nordhorn zu melden.