Papenburg/Dörpen – Gelddiebstahl auf Parkplätzen

Papenburg/Dörpen (ots) – Am vergangenen Freitag zwischen 11.30 Uhr – 12.00 Uhr kam es auf den Parkplätzen des Kauflandes in Papenburg und des Markant Marktes in Dörpen an der Hauptstraße zu
Gelddiebstählen.

In beiden Fällen wurden ältere Mitbürger von einer südländisch aussehenden, männlichen Person angesprochen und nach Wechselgeld bzw. Kleingeld gefragt. In beiden Fällen gaben die Geschädigten an, Kleingeld dabeizuhaben. Der Täter griff nach Einwilligung der Geschädigten daraufhin in die geöffnete Geldbörse. Es wurde jeweils ein nicht unerheblicher Geldbetrag gestohlen.

Der Täter flüchtete im Anschluss in unbekannte Richtung. Der männliche Täter wird in beiden Fällen als südländisch aussehend, mit schwarzen Haaren beschrieben. Er sprach deutsch und trug bei beiden Taten ein weißes Oberhemd und eine schwarze Stoffhose.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 entgegen.

Es ist nicht auszuschließen, dass der Täter weitere Diebstähle mit gleicher Begehungsweise verübt.