Papenburg – Junger Radfahrer am Hauptkanal links verletzt

Papenburg (ots) – Am Mittwochvormittag ist es auf der Straße Hauptkanal links zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein 15-jähirger Radfahrer wurde dabei leicht verletzt. Gegen 10.45 Uhr war ein bislang unbekannter Autofahrer in Richtung Rathausstraße unterwegs. Als er mit seinem silbernen Auto nach rechts auf den Parkplatz des Carre-Geländes abbiegen wollte, übersah er den jungen Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer verletzte sich dabei am Knöchel. Am Fahrrad entstand Sachschaden. Der etwa 70 bis 80-jährige Autofahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (04961)9260 bei der Polizei Papenburg zu melden.