Revolverheld lädt wieder ins Wohnzimmer ein

Revolverheld. Seit dem 13.04.2018 könnt ihr das neue Album von Revolverheld in jedem Handel kaufen. Wir haben auch reingehört und können schon zu Anfang sagen: Revolverheld lädt wieder ins Wohnzimmer ein.

Revolverheld ist wieder am Start

Am 26. November 2016 gegen 23:00 Uhr verließen sie die Bühne der ausverkauften Barclaycard Arena in Hamburg. Dies war der letzte Auftritt nach ihrer erfolgreichen Tour. Es war das Abschlusskonzert der Revolverheld „MTV Unplugged in drei Akten“ – Tour. Die vier Jungs hatten hier gesagt “ Wir nehmen uns eine kleine Auszeit.“ Da dachte ich mir: „Wie Revolverheld macht eine kleine Auszeit? Das geht nicht! Und welche Musik soll ich jetzt hören, wenn es keine neuen Lieder der Jungs erstmals geben wird?“

Nachdem die Revolverheld Fans nun 5 Jahre warten mussten sind sie wieder am Start und präsentieren ihr neues Album „Zimmer Mit Blick“. Sie sind zurück auf der Bühne und wollen ihre neuen 10 Songs nun ihren Fans in Form eines Wohnzimmerkonzerts präsentieren.

„Zimmer Mit Blick“ so heißt das neue Album und somit 5 Album von Revolverheld.  Es ist das Nachfolger Album, nach dem erfolgreichsten Revolverheld-Album „Immer In Bewegung“. „Immer In Bewegung“ erschien im September 2013. Wir haben sehnsüchtig auf das neue Album gewartet und freuen uns, es nun endlich hören zu können. Die 4 Musiker haben in den vergangenen Monaten viel geschrieben und aufgenommen und so entstand das neue Album „Zimmer Mit Blick“.

Einen ersten Vorgeschmack gab es allerdings schon in dem Titelsong zum Kinofilm „Dieses Bescheuerte Herz“ mit Elyas M’Barek in der Hauptrolle.

Foto: Benedikt Schnermann
Foto: Benedikt Schnermann

Zum neuen Album „Zimmer Mit Blick“

Nun ja, was sollen wir zu dem Album sagen. Wer Revolverheld kennt, weiß sie sind eine deutsche Pop-Rock-Band. Einige bekannte Lieder von ihnen sind Spinner, Halt dich an mir fest und Ich lass für dich das Licht an, die hier auch auf dem letzten Album von Revolverheld finden sind. Auch da haben wir schon gesagt, dass uns Revolverheld das Gefühl gibt, als säße man in seinem eigenen Wohnzimmer und Revolverheld steht mitten drin und gibt einem ein Privatkonzert. Wir finden, auch bei dem neuen Album ist es wieder so.

Bei dem ein oder anderen Lied sagt man „Hey, die Melodie kenne ich doch aus einem anderen Lied?“ Das mag sein, aber jeder Song, den Revolverheld komponiert hat, ist individuell.

Die erste Single „Immer noch fühlen“ ist ein Song, der an die Momente erinnert, die prägend waren und die man immer bei sich trägt. Es ist sozusagen auch eine Erinnerung an das letzte Album und an die tollen Momente, die man mit jedem einzelnen Song in Verbindung brachte.  „Nicht als pure Nostalgie, sondern als das Feiern des Moments im Hier und Jetzt.“  […]“Vielleicht kann das eine gute Idee sein, um in wirren Zeiten wie diesen seinen inneren Kompass wieder auszurichten.“ So sind Johannes Worte in diesem Song.

Aber wir wollen noch gar nicht so viel von dem Album verraten, kauft es euch und hört hinein! Ihr werdet begeistert sein!

 

Text: Laura Schönhuber