Salzbergen – Kellerbrand am Buchweg in Salzbergen

Salzbergen (ots) – Vermutlich durch einen technischen Defekt geriet am Freitag gegen 10.40 Uhr die Gasheizungsanlage im Keller eines Zweiparteienhauses am Bruchweg in Salzbergen in Brand.

Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Das Haus ist aufgrund der Rauchbelastung vorerst nicht bewohnbar. Der Schaden wird auf etwa 10000 Euro geschätzt. Die Bewohner werden durch die Gemeinde provisorisch anderweitig untergebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr Salzbergen war mit sechs Fahrzeugen und 30 Männern vor Ort und konnte den Brand zügig unter Kontrolle bringen. Die Polizei hat weitere Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen. /mal