Sanierung des Kanals Ecke Splitting/Burlageweg – Sperrung

„Ab Montagmorgen um 8.30 Uhr werden wir den Burlageweg an der Kreuzung zum Splitting komplett sperren müssen“, sagt Martin Daron vom Fachdienst Stadtentwässerung der Stadt Papenburg. „Wir müssen den gesamten Einmündungsbereich sperren, um den Kanal unter der Straße zu reparieren. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum 19. Juni an. Es geht leider nicht anders.“ Die Reparatur ist kurzfristig nötig geworden, weil bei der unterirdischen Verlegung einer Trinkwasserleitung durch eine private Firma die nebenliegende Schmutzwasserleitung beschädigt worden ist. „Wir müssen an der Stelle natürlich das Schmutzwasser ableiten und das anfallende Abwasser täglich mit einem Spülwagen abfahren“, erklärt Daron weiter.

Damit es in dem Bereich nicht noch zu weiteren Schäden kommt und in der kommenden Woche die Leitung repariert werden kann, ist dort bereits in der vergangenen Woche eine Grube ausgehoben worden, die über die Hälfte der Fahrbahn ragt. „Bereits jetzt und auch am Wochenende wird es dort zu Einschränkungen kommen“, sagt Martin Daron. „Der Schaden an der Leitung ist in vier Metern Tiefe, so dass wir ab nächster Woche nicht um eine komplette Sperrung des Bereiches herumkommen werden.“ Die Stadt Papenburg bittet darum alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Text und Foto: Stadt Papenburg