Schapen – Drei Verletzte nach Unfall auf der Speller Straße

Schapen (ots) – Am Freitagnachmittag ist es auf der Speller Straße zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Autos gekommen.

Eine 22jährige Frau aus Isterberg war gegen 14.20 Uhr mit ihrem Opel Vectra in Richtung Schapen unterwegs. In Höhe der Kreuzung zum Paradiesweg übersah sie, dass vor ihr mehrere Fahrzeuge abbremsten. Sie fuhr auf das vor ihre fahrende Auto auf und schob dabei insgesamt drei Autos aufeinander. Drei der fünf Insassen der beteiligten Autos wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 32000 Euro geschätzt. An der Unfallstelle kam es zu
Verkehrsbehinderungen.