Schüttorf – Verstopfter Schornstein führt zur Rauchentwicklung

Schüttorf (ots) – Gestern Nachmittag kam es in einem Einfamilienhaus in der Straße Alter Emsbürener Weg zu einer starken Rauchentwicklung.

Ersten Erkenntnissen zur Folge dürfte dafür ein verstopfter Kamin ursächlich gewesen sein. Der Rauch des Kamines zog dadurch in den Wohnbereich des Hauses. Die Freiwillige Feuerwehr Schüttorf war mit drei Fahrzeugen und 15 Wehrmännern vor Ort und belüftete das Haus. Ein Schaden entstand an dem Gebäude nicht.