Sögel – Autofahrer mit 1,24 Promille gestoppt

Sögel (ots) – Beamte der Polizeistation Sögel stoppten heute Nacht einen betrunkenen Autofahrer. Der 23-jährige Mann aus Sögel fuhr mit seinem VW Transporter die Sigiltrastraße. Bei einer Kontrolle
stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.