Sögel – Zeugen einer Körperverletzung gesucht

Sögel (ots) – Am Samstag kam es gegen 18.40 Uhr vor einem Supermarkt an der Südstraße zu einer Körperverletzung.

Der Angreifer hatte kurz vorher im Vorbeifahren mit seinem Fahrrad eine Frau mit der Hand an der Schulter berührt. Daraufhin gab es einen Streit zwischen dem Unbekannten und dem Begleiter der Frau. Der Unbekannte griff den Begleiter an und fuhr mit seinem schwarzen Fahrrad in Richtung der Straße „Im Eickel“ davon.

Der Mann soll etwa 50 Jahre alt gewesen sein. Er hatte eine Glatze und war muskulös. Bekleidet
war er mit einem graubraunen T-Shirt. Er sprach mit osteuropäischem Akzent. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer (05952) 93 450 zu melden.