Sportjugend Emsland bietet Sportassistenen-Ausbildung in Sögel an

Sögel. Die Sportjugend Emsland bietet vom 29. September bis zum 02. Oktober eine Sportassistenen-Ausbildung in Sögel an.

Jugendliche übernehmen häufig schon sehr früh Aufgaben im Verein. Mitmachen, mithelfen und mitgestalten lautet dabei das Motto. Die Sportassistenten-Ausbildung soll 13- bis 15-jährige motivieren, im Verein aktiv zu werden, ihnen Sicherheit geben bei ihren Tätigkeiten im Training und den Zugang zu Aus- und Fortbildungen im organisierten Sport öffnen.

„Learning by Doing“ lautet die Devise dieser 32 Lerneinheiten umfassenden Ausbildung, in der unter anderem Basiswissen zu Aufbau und Gestaltung von Übungsstunden und Projekten, Grundlagen im Umgang mit Kindern und motivierende Sportangebote für Kinder- und Jugendgruppen vermittelt werden.

Teilnehmen können alle zwischen 13 und 15 Jahren, die in der Übungsstunde helfen wollen und attraktive Spiel- und Sportangebote für Kindergruppen kennenlernen möchten. Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollten Mitglied in einem Sportverein sein und das Angebot für Kinder und Jugendliche mitgestalten und ihre Ideen im Verein einbringen wollen.

Die Kosten betragen 50 Euro. Informationen zur Anmeldung erteilt die Sportschule Emsland, Schaunallee 11a in 49751 Sögel, telefonisch unter der Nummer 05952 / 940103, via Fax unter der Nummer 05952 / 940105 oder per E-Mail an mail@sportschule-emsland.de. Online-Anmeldungen sind auch unter www.ksb-emsland.de möglich.

Text: KSB

Bild: Pixabay