Surwold – Jugendliche helfen an Unfallstelle

Surwold (ots) – Auf der B 401 in Surwold hat ein LKW am Freitagnachmittag einen Teil seiner Ladung verloren. Beim Anfahren
öffneten sich die Türen des Aufliegers, so dass rund 100 Koniferen auf die Fahrbahn fielen.

Kurze Zeit später kamen acht Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren an der Unfallstelle vorbei. Sie fragten, ob sie helfen könnten und luden die Koniferen trotz der hochsommerlichen Temperaturen (27 Grad) wieder auf den LKW.

Anschließend fegten sie die Fahrbahn. Nur durch den Einsatz der Jugendlichen konnte die Unfallstelle schnell geräumt werden.