Twist – Unfall mit fünf beteiligten Autos

Twist (ots) – Am Samstagvormittag ist es auf der Südstraße zu einem Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen gekommen. Zwei Insassen wurden leicht verletzt. Ein 19jähriger Mann aus Twist war gegen 11.40 Uhr mit seinem VW Polo in Richtung Schöninghsdorf unterwegs.

Er erkannte zu späte, dass ein vor ihm fahrender VW Caddy nach links abbiegen wollte und fuhr auf. Beider Autos gerieten durch die Wucht des Aufpralls in den Gegenverkehr und stießen dort mit einem Pkw Daewoo zusammen. Der Fahrer eines hinter dem Verursacher befindlichen Opel Corsa versuchte wich nach rechts aus, stieß gegen einen Baum und touchierte außerdem noch den Polo und den Caddy leicht.

Der 19jährige Unfallverursacher und der 27jährige Opelfahrer erlitten leichte Verletzungen. Die übrigen Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon. Der Sachschaden wird auf etwa 60500 Euro geschätzt. Die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden.