Verkehrsunfall mit 3 PKW auf der Dalumer Straße – 25-jährige leicht verletzt

Geeste. Heute Nachmittag gegen 15:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Dalumer Straße mit 3 PKW. Es handelt sich um einen Auffahrunfall. Bei diesem Verkehrsunfall wurde eine 25-jährige Frau des Fahrers mit dem weißen VW Cabrio leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Der Verkehrsunfall passierte wie folgt: Alle 3 PKW befuhren die Dalumer Straße von Geeste kommend nach Dalum fahrend. Der Fahrer des weißen VW Cabrios wollte rechts abbiegen und Richtung Ems fahren. Bevor er das konnte, musste er noch ein Fahrradfahrer vorbeifahren lassen.

Der dunkle Opel, der hinter dem VW Fahrer fuhr, bemerkte das Blinken des VWs noch rechtzeitig und bremste. Der BMW Fahrer, der sich hinter dem Opel befand sah das Blinken des weißen VWs nicht und fuhr somit hinten auf dem Opel auf. Der Opel wurde dann auf den VW geschoben.  Der BMW kam noch vor dem VW zum stehen.

Über die Schadenshöhe kann im Moment keine Angabe gemacht werden. Die Dalumer Straße ist nun wieder geräumt. Keine Sperrung vorhanden.

Text: L. Schönhuber