Wietmarschen – 36 Jähriger durch Unfall verletzt

Wietmarschen (ots) – Ein 36 jähriger Mann aus Hoogstede wurde am Freitagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der Nordhorner Straße schwer verletzt. Er fuhr mit seinem VW Crafter auf der Nordhorner Straße in Richtung Lingen.

Er wartete verkehrsbedingt vor einer roten Ampel. Ein mit einem MAN Truck hinter ihm fahrende 43 jähriger LKW-Fahrer aus Lingen bemerkte dieses zu spät und fuhr von hinten auf den VW auf.

Der 36 Jährige wurde durch den Unfall verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Neben der Polizei war die Freiwillige Feuerwehr aus Lohne im Einsatz. /her