23-jähriger Radfahrer bei Unfall mit Müllfahrzeug tödlich verletzt

Emsdetten (ots) Radfahrer tödlich verletzt Am Freitag (11.11.) um 06.58 Uhr ist es auf der Dettener Straße (K56) an der Einmündung Saerbecker Weg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 23-jähriger Mann aus Saerbeck befuhr mit seinem Fahrrad den Saerbecker Weg in Richtung Dettener Straße. An der Einmündung Dettener Straße beabsichtigte er diese zu kreuzen, um auf dem Radweg auf der gegenüberliegenden Seite seinen Weg fortzusetzen. Hierbei übersah er das Müllfahrzeug, das auf der Dettener Straße in Richtung Emsdetten fuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß des Radfahrers mit dem Entsorgungsfahrzeug. Der Saerbecker verstarb noch an der Unfallstelle. Rettungsmaßnahmen durch die eingesetzten Kräfte des Rettungsdienstes und des Notarztes verliefen erfolglos. Für die Zeit der Unfallaufnahme ist die Dettener Straße in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Ein Verkehrsunfallaufnahmeteam aus Münster unterstützt die Unfallaufnahme vor Ort.

Meldung von 07.53 Uhr:

Emsdetten, schwerer Verkehrsunfall Müllfahrzeug mit Radfahrer kollidiert Heute Morgen (11.11.) um 06.58 Uhr ist es auf der Dettener Straße (K56) an der Einmündung Saerbecker Weg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Müllfahrzeug ist mit einem Radfahrer kollidiert. Die Dettener Straße ist in dem Bereich in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Es wird nachberichtet.