28.September 2020 – Corona – Situation im Emsland

Am 28.September 2020 – Corona – Situation: Um 10.00 Uhr wurden folgende Corona Infektionen im Emsland festgestellt.

Hier finden Sie eine Übersicht der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Emsland. Bitte beachten Sie, dass diese Statistik bis auf Weiteres nur noch an Wochen- bzw. Arbeitstagen aktualisiert wird. 

Es befinden sich aktuell rund 320 Personen in Quarantäne. 25 mit Covid-19 infizierte Personen sind verstorben.

Stand 28.09.2020, 09:30 Uhr

KommuneAnzahl der bestätigten Fälledavon genesenVerstorbene Aktuell
Samtgemeinde Dörpen171412
Einheitsgemeinde Emsbüren222200
Samtgemeinde Freren544590
Einheitsgemeinde Geeste202000
Stadt Haren (Ems)726219
Stadt Haselünne444202
Samtgemeinde Herzlake161204
Samtgemeinde Lathen171601
Samtgemeinde Lengerich222110
Stadt Lingen (Ems)127111412
Stadt Meppen968943
Samtgemeinde Nordhümmling151500
Stadt Papenburg625327
Einheitsgemeinde Rhede (Ems)1100
Einheitsgemeinde Salzbergen161600
Samtgemeinde Sögel413308
Samtgemeinde Spelle161510
Einheitsgemeinde Twist272421
Samtgemeinde Werlte494207
 Gesamt*73465325
 Aktuelle Covid-19-Fälle 56

*Hinweis: Es kann zu Verschiebungen von Fallzahlen zwischen den Kommunen aufgrund von Adressänderungen kommen. Weiterhin können Testergebnisse im Einzelfall durch erneute anlassbezogene Überprüfungen korrigiert werden. Auch Abweichungen nach unten sind möglich, etwa, wenn ein Fall nach der Ermittlung des Wohnortes einem anderen Gesundheitsamt zugewiesen wird.


Unten abgebildet finden Sie zudem eine regelmäßig aktualisierte Statistik, um auch Entwicklungen und Verläufe zu skizzieren (Stand 24.09.2020). Hier finden Sie außerdem eine Übersicht des Durchschnittsalters von Infizierten/Verstorbenen emslandweit und nach Kommune (Stand: August 2020). 


28.September 2020 – Corona – Situation im Emsland – Die Zahlen werden vom Landkreis weiter gegeben und sind einsehbar unter

https://www.emsland.de/buerger-behoerde/aktuell/coronavirus/fallzahlen-den-emslaendischen-kommunen.html

Weitere Informationen auch unter: www.NordNews.de