Aktuell in Werlte – Schwerer Verkehrsunfall auf der Ortsumgehung

Werlte. Gegen kurz vor 7.00 Uhr heute morgen wurde die Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Ortsumgehung in Werlte alarmiert.

Ersten polizeilichen Angaben nach gab es zwischen den Kreisverkehren Wehm und Lindern einen schweren Unfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten ein Pkw und ein Lkw.

Die Erstmaßnahmen von Feuerwehr und dem rettungsdienst laufen im Moment. Es wird gebeten, eine Rettungsgasse frei zuhalten und die Einsatzstelle weiträumig zu umfahren.

Zum genauen Unfallhergang, zur Schadenshöhe oder auch dazu, ob es verletzte Personen gab, kann im Moment noch nichts gesagt werden. Sobald uns weitere Informationen gibt, berichten wir hier.