Aktuelle Polizeimeldungen vom 20.Juni 2019

Alle aktuellen Polizeimeldungen vom 20.Juni 2019  aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim. Zudem hier auch Meldungen der Feuerwehr und Blaulichteinsätze, bei denen wir selber anwesend waren.

Bei den mit „ots“ gekennzeichneten Meldungen handelt es sich um original Polizeimeldungen. Diese Meldungen werden uns von der Pressestelle der Polizei direkt zur Verfügung gestellt. Hier die Polizeimeldungen vom 20.Juni 2019 in der Übersicht:

  1. Feuerwehr Dörpen unterstützt Unfallaufnahme der Polizei bei schwerem Verkehrsunfall auf der B401 in Dörpen
  2. Viel zu tun für die Einsatzkräfte – ein Bericht der Feuerwehr Meppen
  3. Emsland / Grafschaft Bentheim – Wenige unwetterbedingte Einsätze
  4. Wietmarschen – Jugendlicher Radfahrer in der Fledderstraße schwer verletzt
  5. Emsbüren Leschede – Radfahrer mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus
  6. Dörpen – Junge Frau nach Unfall in Lebensgefahr – offizielle Polizeimeldung
  7. Schüttorf – 12-jähriger Radfahrer leicht verletzt
  8. Nordhorn – VW Golf beschädigt
  9. Nordhorn – Audi A4 angefahren

Die Übersicht der Polizeimeldungen wird eventuell mehrfach am Tag aktualisiert. Grund hierfür sind aktuelle Ereignisse wie Unfälle, Feuerwehreinsätze oder ähnliches. 

Information: Bei den mit „ots“ gekennzeichneten Meldungen handelt es sich um original Polizeimeldungen. Bei Rückfragen oder Fehlern in den Meldungen bitten wir um direkte Kontaktaufnahme mit der Polizei.