„Alasdiga“ eröffnet in der Innenstadt

Meppen. Meppens Gastronomen haben ein neues Mitglied in ihrer Runde. Das Restaurant „Alasdiga“ am Markt 36 hat die Türen für seine Gäste seit Kurzem geöffnet.

City-Managerin Janine Baalmann (Mitte) gratulierte im Namen der Stadt Meppen zur Neueröffnung und überreichte Fayez Darweich und Abdel Rachman Batal die „Meppener Skyline“. Foto: Stadt Papenburg
City-Managerin Janine Baalmann (Mitte) gratulierte im Namen der Stadt Meppen zur Neueröffnung und überreichte Fayez Darweich und Abdel Rachman Batal die „Meppener Skyline“. Foto: Stadt Papenburg

In den vergangenen Wochen fielen immer wieder neugierige Blicke auf die mit Zeitung beklebten Schaufenster. Am 22. Juli feierten Fayez Darweich und Abdel Rachman Batal nun die Neueröffnung ihres Restaurants „Alasdiga“ am Markt 36 in Meppen. Gegen 16.00 Uhr tummelten sich die ersten Besucher vor dem Eingang des Restaurants. Die beiden aus Syrien stammenden Männer bieten ein vielseitiges Angebot an Pizza, Kebab und orientalischen Gerichten vom Holzkohlegrill an.

Text und Foto: Stadt Papenburg