Am Papenburger Bahnhof: Feuerwehr befreit Personen aus Aufzug

Papenburg. Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Papenburg Untenende zur Personenrettung alarmiert: Am Papenburger Bahnhof waren drei Personen im Aufzug der Personenüberführung stecken geblieben.   Der Aufzug, der sich auf Höhe von Gleis 1 befindet, war aus bisher ungeklärten Gründen stecken geblieben, den Reisenden blieb nur der Druck auf die Notruftaste.

Die alarmierte Feuerwehr alle Personen nach kurzer Zeit befreien, sie kamen mit dem Schrecken davon.

Die Aufzugsanlage am Papenburger Bahnhof sorgt immer wieder für Probleme, die Feuerwehr ist in den letzten Jahren häufig ausgerückt, um Personen aus diesem Lift zu befreien.

Die Aufzugsanlage blieb nach Einsatzende zunächst außer Betrieb, eine Reparatur durch den Betreiber steht aus.