Aschendorf – 19-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Aschendorf (ots) – Am Dienstagmorgen ist es an der Emder Straße zu einem
Verkehrsunfall gekommen. Ein 19-jähriger Radfahrer wurde dabei schwer verletzt.
Gegen 7.40 Uhr bog ein ebenfalls 19-jähriger Mann mit seinem 3’er BMW von der
Wellingtonstraße auf die Emder Straße ab. Dabei übersah er den
vorfahrtberechtigten, in Richtung Aschendorf fahrenden jungen Radler. Es kam zum
Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte und musste mit einem Rettungswagen ins
Krankenhaus eingeliefert werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch
nicht bekannt.